Dozenten

Liebe Freunde und Kollegen, liebe bereits angemeldete Teilnehmer am Seminar für Alte Musik in Schloss Zell an der Pram,

Wir sind bester Hoffnung, dass unser Seminar in Zell Anfang August wie geplant stattfinden wird. Corona bedingt bleiben natürlich noch Fragen offen, wir wünschen uns alle, dass sie sich positiv auflösen werden:

  1. Allgemeine Bestimmungen zu Veranstaltungen (schaut momentan gut aus).
  2. Reisen: Da hoffen wir auf die Öffnung der Grenzen innert nützlicher Zeit.
  3. Genügend Teilnehmer. Da könnten wir noch einige brauchen. Der jetzige Stand beträgt an die 30 Teilnehmer, bis 50 sind möglich.

Aus heutiger Sicht, 19.Mai,
kann das Seminar unter Einhaltung der gesetzlichen Auflagen stattfinden.
Hygienemaßnahmen auf Schloss Zell

Anmeldungen bis Anfang Juni sind noch möglich.

Wir freuen uns auf eine gute Woche.

Mit herzlichen Grüßen,
für unser Organisations-Team,
Ernst und Marianne Kubitschek-Rônez

Ernst Kubitschek Künstlerischer Leiter und Korrepetition
Timo Rößner Gesang
Andrea Guttmann Blockflöte, Blockflötenconsort
Gertraud Wimmer Traversflöte
Marianne Rônez Barockgeige, Barockbratsche
Viola d'amore
Gerhart Darmstadt (Barock-) Violoncello, Violone
Viktor Töpelmann Viole da gamba
Michael Freimuth Barocklaute, Theorbe, Barockgitarre
Christa Pesendorfer Cembalo, Orgel, Generalbaßpraxis
Jadwiga Nowaczek Historischer Tanz

Besuche von Instrumentenmachern sind vorgesehen.

Johann Sebastian Bach

und Musik aus Italien

2. – 9. August 2020

logo

Landesbildungszentrum Schloß Zell an der Pram, Oberösterreich, Austria

Freske1

Wir danken unserem Sponsor!

Raiffeisen