Kurs

Unser Kurs wendet sich an Berufsmusiker, Musikpädagogen, Musikstudenten und alle Interessierten, denen es um eine Erweiterung der Möglichkeiten im Musikausüben geht.

DSC0725

Neben allgemein instrumentaltechnischen Hinweisen erhält jeder Teilnehmer, der Werke aus der angegebenen Literaturliste vorbereitet hat, Einzelunterricht.

DSC_7710

Kammermusik, Ensemble- und Orchesterspiel, Referate und Workshops zum Generalthema, Notenausstellung, Referenten- und Teilnehmerkonzerte.

Stimmung

Stimmtonhöhe: a' = 415 und 440 Hz
im Orchester: a'= 415 Hz

Tagesablauf

9-12 Arbeitszeit mit den Dozenten
12-15 Mittagspause, Zeit zum Üben, Musizieren, Proben ....
15-18 Arbeitszeit mit den Dozenten
20- ca. 21.30 Probenarbeit, Vorträge, Workshops

DSC_7814

Wochenplan

So. 28.7. Anreise
Allgemeine Begrüßung im Festsaal
Mo. 29.7. 20.00 Vortrag zum Kursthema mit Musikbeispielen
Di. 30.7. "Open House" der Tanzgruppe
Mi. 31.7. arbeitsfreier Nachmittag
20.00 Dozentenkonzert im Festsaal
Sa. 3.8. ab 15.00 Konzerte der Teilnehmer
So. 4.8. Abreise nach dem Frühstück

(Änderungen vorbehalten)

DSC4933

LONDON - WIEN

Zwei Zentren im 17.  – 18. Jahrhundert

28. Juli – 4. August 2019

logo

Landesbildungszentrum Schloß Zell an der Pram, Oberösterreich, Austria

Freske1

Wir danken unserem Sponsor!

Raiffeisen